Ant-Man and the Wasp Poster

„Ant-Man and the Wasp 2“: Wie geht es in „Ant-Man 3" weiter? (Spoiler!)


Daniel Johnson  

Am 26. Juli 2018 startet Marvels „Ant-Man and the Wasp“ in Deutschlands Kinos. Wie könnte es in „Ant-Man and the Wasp 2“ beziehungsweise „Ant-Man 3“ weitergehen? Achtung, Spoiler!

– Achtung, Spoiler zu „Ant-Man and the Wasp“ folgen – erst ins Kino gehen, dann weiterlesen! –

Nach dem Ende und den Post-Credit-Szenen von „Ant-Man and the Wasp“ ist klar, dass das Happy End des Films durch die bittere Realität des Endes von „Avengers: Infinity War“ eingeholt wurde. Dabei sah alles recht rosig aus für die schrumpfbaren Helden: Dr. Hank Pym (Michael Douglas) hatte seine Frau Janet van Dyne (Michelle Pfeiffer) aus ihrem dreißigjährigen Exil im Quantum Realm befreien können, Scott „Ant-Man“ Langs (Paul Rudd) Hausarrest war aufgehoben worden und sogar die vermeintliche Schurkin Ava „Ghost“ Starr (Hannah John-Kamen) hatte in der Quantenenergie die Medizin gegen ihre quälenden Phasenverschiebungen gefunden.

Marvel-Bösewichte | Alle Schurken aus den MCU-Filmen

Nun hat das Fingerschnippen von Thanos Hank, Janet und Hope (Evangeline Lilly) erwischt und sie zu Staub zerfallen lassen, während Scott im Quantum Realm gefangen ist. Das wäre natürlich ein fieser Cliffhanger für „Ant-Man and the Wasp 2“ oder „Ant-Man 3“. Doch so wahrscheinlich ein dritter Ant-Man-Film auch ist – Paul Rudds Vertrag geht laut Marvel-Chef Kevin Feige über drei Solo-Filme plus ein paar zusätzliche Auftritte im MCU –, das Schicksal von Ant-Man und Wasp wird 2019 im großen Finale dieser Ära von Marvel-Filmen enthüllt werden.

In „Avengers 4“ wird die Geschichte von Ant-Man & Wasp fortgesetzt

Über die Handlung von „Avengers 4“ haben wir bereits die ein oder andere Theorie gesponnen, aber es lässt sich mit Sicherheit sagen, dass Ant-Man eine gewichtige Rolle in der zweiten Runde des Kampfes gegen Thanos spielen wird. Denn Paul Rudd wurde bereits am Set von „Avengers 4“ im Ant-Man-Anzug gesichtet. Das Beste daran: Ant-Man befindet sich dort offenbar mitten in der Schlacht von New York aus „Marvel’s The Avengers“, dem ersten Avengers-Film.

Man darf also davon ausgehen, dass Ant-Man in „Avengers 4“ nicht nur die Flucht aus dem Quantum Realm gelingen wird. Darüber hinaus scheint er eine Möglichkeit zu finden, entweder durch die Zeit zu reisen oder einer Tour durch das Multiversum zu machen. Ob er sein größtes Talent dort ausspielt und kurzerhand Gedankenstein und Raumstein klaut, bevor Thanos sie in die Finger bekommt? Am 25. April 2019 wissen wir mehr.

Komödien 2018: Die 15 besten lustigen Filme des Jahres

 

„Ant-Man 3“ kommt vermutlich nicht vor 2021

Marvel hat in den nächsten Jahren einige Filme auf dem Zettel, daher wird es wohl frühestens Mitte 2019 eine Ankündigung zu einem dritten Ant-Man-Film geben. Bestätigt sind bereits „Black Panther 2“, „Guardians of the Galaxy Vol. 3“, „Spider-Man: Far From Home“ und ein „Black Widow“-Film. Sehr wahrscheinlich wird auch „Doctor Strange 2“ noch vor „Ant-Man and the Wasp 2“ erscheinen, weshalb wir mit einer Fortsetzung frühestens 2021 rechnen. Einen Mangel an Filmen mit Marvel-Helden wird es in der Zwischenzeit sicher nicht geben.

Avengers-Quiz: Welcher Marvel-Held bist du?

 

Hat dir "„Ant-Man and the Wasp 2“: Wie geht es in „Ant-Man 3" weiter? (Spoiler!)" von Daniel Johnson gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare

RC Quadcopter Partes | The Cinematic Orchestra | └ Vehicle Parts & Accessories